Kleider für Zwerge und Anderes

Montag, 4. Juni 2012

an apple a day...

Hallo ihr Lieben,
oh je, jetzt hab ich mich aber lange nicht mehr gemeldet. Mensch - aber irgendwie war hier so viel los, dass ich gar nicht so richtig dazu gekommen bin meine Sachen mal zu fotografieren und einzustellen.... Aber hier hab ich jetzt mal ein paar Sachen fotografieren lassen und fotografiert und wollte sie Euch mal eben zeigen...
Also zum einen habe ich mich mal an die Shelly rangetraut und habe mal mein Apfelstoff angefangen zu vernähen...(naja, vernähen ist gut;-)) und darunter seht ihr meine erste Hose die ich mir selbst genäht hab. Ich mag sie total gerne und sie sitzt erstaunlich gut. DAs war ein Burdaschnitt.


Dann habe ich für meine Große aufm Stoffmarkt Hello Kitty Fleece gekauft und ihr daraus von Cinderella Zwergenmode eine Anastasia genäht. Da fand ich den Schnitt so süß und hab ihr aber keinen Pulli draus gemacht sondern eine Jacke mit Zipfelkapuze... Sie mag sie total gerne.

Dann hab ich ihr noch vom Stickbär eine Smilebag gemacht und zwar als Brustbeutel - und das war echt kein Fehler mir die Datei zu kaufen. Die sind megasüß und schnell und leicht zu sticken....

So, das wars wieder erstmal.

Wünsche Euch eine Gute Nacht.
Schlaft schön.
Viele Gruesse
Saskia


Kommentare:

Bärenfamilie hat gesagt…

Dein selbst genähtes Oberteil schaut echt klasse aus! Du bist sehr begabt und über das Hello Kitty-Jäckchen würde sich unsere Kurze auch freuen ;-) Liebe Grüße

Rosarote Welt hat gesagt…

Hallo,

Oh wie schön.
Ich hab meinen Äpfelchenstoff noch nicht angeschnitten.

LG nicole

Knöpfle hat gesagt…

Hallo, meine Güte, ich finde deine Sachen großartig!

Würde ich auch gerne können! Ich würde mich freuen, wenn du mich mal auf meinem Blog besuchen kommst - ich bin noch ziemlich neu hier und immer auf der Suche nach Gleichgesinnten!

Liebe Grüße vom Knöpfle